in PROGRAMMHINWEIS

NbNW – Ein Killer und ein Halber

Kurz nachdem Lona Vogt (Henny Reents) nach ihrer Verletzung in den Polizeidienst zurückgekehrt ist, wird eine männliche Leiche mit durchschnittener Kehle gefunden. Die zehnte Folge „Nord bei Nordwest“ stellt die Ermittler auf eine harte Probe. Denn das Trio aus Lona, Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) und Jule Christiansen (Marleen Lohse) hat nicht nur mit einem von der kalabrischen Mafia beauftragten Profikiller (Niels Bormann), sondern auch mit ganz eigenen Problemen zu kämpfen.

Die ARD zeigt den Film am Donnerstag, den 30. Januar 2020, um 20:15 Uhr.

Regie führte Nina Wolfrum nach einem Drehbuch von Niels Holle. Claudia Schröder (Aspekt Telefilm) produzierte für den NDR und die ARD Degeto. Die Redaktion hatten Donald Kraemer (NDR), Patrick Poch (NDR) und Katja Kirchen (ARD Degeto).

(Foto: NDR, Degeto, Christine Schroeder)