in PROGRAMMHINWEIS

Nord bei Nordwest – Der Ring

Während Jule Christiansen sich um ihren kranken Vater kümmert, bringt ein zufälliges Wiedersehen mit dem Kieler Polizisten Jost Striesow Hannah dazu, ihren Ex-Kollegen Lasse anzurufen. Dabei kommt ans Tageslicht, dass Striesow anscheinend von einem mächtigen Kieler Drogenring geschmiert wurde und jetzt auf der Flucht ist. Er soll ein Mädchen entführt haben, um dessen Aussage in einem Strafprozess zu verhindern. Hauke und Hannah machen sich sofort auf die Suche nach ihr. Sie bekommen dabei Unterstützung aus Kiel: Lasse und seine Kollegin Nina kommen nach Schwanitz. Doch Hauke ist skeptisch den beiden gegenüber. Wem kann er wirklich vertrauen? (Text: ARD)

“Nord bei Nordwest – Der Ring” wird am Donnerstag, den 13. Januar 2022, um 20:15 Uhr, im Ersten ausgestrahlt. Ab 10. Januar ist der Film für sechs Monate in der ARD Mediathek verfügbar.

Regie: Markus Imboden. Drehbuch: Niels Holle. Kamera: Michael Wiesweg. Musik: Stefan Hansen. Produzentin: Claudia Schröder. Produktion: Triple Pictures GmbH für NDR und ARD Degeto. 

(Foto: NDR / Sandra Hoever)